U14 erkämpft sich beim Spieltag in Okriftel Platz 4

23. Januar 2017

Beim ersten Saison-Auftritt der weiblichen U14 beim Spieltag in Okriftel konnte man einen sehr guten 4. Paltz  in der Tageswertung erzielen. In den Spielen gegen den TV Okriftel und FTG Frankfurt gewann man jeweils den 2. Satz und zeigte bereits erfolgreich im Wettkampf was man im Training erlernt hat. Mit sicheren Aufschlagen und Aufbauspiel konnte man auch die gegnerischen Mannschaften, die in der Regel schon länger Volleyball spielen, beeindrucken. In den Spielen gegen die starken Teams TV Bommersheim 1 und 2 waren die 07-Mädelz aber auch in der Lage die Sätze ausgeglichen zu halten. Ein sehr schöner Start in die erste U14-Saison. Weiter so Mädelz!

In Okriftel waren dabei: Annalena, Mia, Fabienne, Hannah, Anouk, Tanja und Trainer Paul Hurys


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.