Der vorletzte Spieltag leider ohne Punkte für die Damen 1

12. März 2018

Nachdem der letzte Spieltag der 1. Damen Mannschaft der Spielvereinigung Hochheim mit Punkten für das Team belohnt wurde, hat es leider am Samstag, den 10.März nicht mit einem Sieg geklappt.

Das Spiel gegen den VC Liederbach startete zunächst recht ausgeglichen und beide Damenmannschaften konnten durch gute Aufschläge wichtige Punkte erzielen. Bei einem Punktestand von 16:20 für den VC Liederbach war die Annahme bei den Spielerinnen aus Hochheim leider nicht mehr konstant genug. Auch die zweite Auszeit führte leider nicht zu dem gewünschten Aufschwung und nicht zur notwendigen Ruhe. Den 1. Satz gewannen die Volleyballerinnen aus Liederbach mit 20:25 Punkten.

Für den zweiten Satz haben sich die Weinstädterinnen mehr vorgenommen, haben aber den Start in den zweiten Satz verpasst, sodass sie einen hohen Rückstand von 8 Punkten hatten. Auch die Auszeiten und Wechsel einiger Spielerinnen sorgten nicht für den gewünschten Aufschwung. Schließlich schafften es die Hochheimerinnen mit Energie und Konzentration, sodass sie den Rückstand nahezu aufholen, den Satz jedoch trotzdem nicht für sich entscheiden konnten. Der zweite Satz ging ebenfalls mit 20:25 Punkten an Liederbach.

Der dritte Satz begann mit viel Energie und Engagement der Hochheimer Damen. Der Aufschlagdruck der Hochheimer Damen erhöhte sich und die Annahme war präzise, sodass die Angriffe zu Punkten führten. Die Volleyballerinnen gingen kurzzeitig in Führung, konnten jedoch die stabile Leistung nicht dauerhaft aufrechterhalten. Der Aufschlagdruck der Liederbacherinnen erhöhte sich ebenfalls, wodurch die Annahme nicht stabil genug war. Den dritten Satz haben die Hochheimerinnen mit einem Punktestand von 19:25 leider ebenfalls verloren.

Mit Trainer Paul Hurys spielten: Carolin Hahne, Rosina Kahl, Franziska Klimas, Carolin Mayer, Sonja Pörtner, Anja Richter, Enela Sämmer, Christin Schorcht, Aileen Simon und Romy Sommer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.