Mixed: Gegen Orplid 2 Punkte gewonnen

28. Oktober 2018

Orplid Frankfurt 1 – Spvgg. Hochheim: 2:3 (22:25 / 25:17 / 16:25 / 25:8 / 13:15)

Am Samstag, den 20.10.2018 traten wir gegen Orplid in Frankfurt an.

Obwohl wir dabei wieder einmal in neuer Formation aufliefen und die eine oder andere Frage zum Stellungsspiel während des Spiels geklärt werden musste, konnten wir den 1. Satz mit 25:22 knapp für uns entscheiden.

Im 2. Durchgang passierte genau das, wovor der Trainer ausdrücklich gewarnt hatte: Wir ruhten uns auf dem Erfolg des ersten Satzes aus und verloren entsprechend mit 17:25.

Im 3. Satz konnten wir uns dann wieder besser zusammenreißen, während bei Orplid die Kräfte und die Konzentration nachließen, so dass wir mit 25:16 davonzogen.

Im 4. Durchgang hatten wir dem starken Angriff und dem ebenso starken Block von Orplid dann nichts entgegenzusetzen und mussten einen enttäuschenden Endstand von 8:25 hinnehmen.

Im Tiebreak lieferten wir uns ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen mit Orplid, das wir am Ende glücklich mit 15:13 für uns entscheiden konnten.

Fazit: Gegen ein in Angriff und Block stark besetztes Orplid-Team 2 wichtige Punkte gewonnen!

Es spielten für Hochheim:
Caro, André, Aileen, Nancy, Riccardo, David, Klaus